Original Beans

Zugegeben, wer sich die beiden unten verlinkten Filme des Journalisten Miki Mistrati über “Schmutzige Schokolade” anschaut, dem wird die Lust auf Genuss sicherlich erst einmal vergehen…
Mir ging es zumindest so, als ich völlig aufgelöst auf der Couch saß und mit den hilflosen Männern mitweinte, die versuchen die Kinder zu retten… und anderes…

Die nächste Frage war: Wie kann ich selbst einen Beitrag zur “fairÄnderung” leisten? Natürlich hilft auch hier in erster Linie, wie sooft, sein Einkaufsverhalten zu ändern, aber wie kann vor Ort geholfen werden?

Und so wäre das hier kein Artikel der fairnESSkultur, wenn es eben nicht auch jemanden gibt, der das Ändern kann und will. Sein Name ist Phillip Kauffmann und er ist der Gründer von Original Beans. Mit jeder Tafel Original Beans kannst Du aktiv dabei helfen, Bäume zu pflanzen, Projekte vor Ort zu fördern, die Umwelt zu schützen und den Alltag der Menschen zu verbessern. Mehr Infos zu Original Beans gibt’s im ebenfalls hier eingebetteten Film, demnächst in einem ausführlichen Artikel in der neuen fairzückt! oder natürlich auch auf der fairnESSkultur nachzulesen

Original Beans: Mit Schokolade die Welt verbessern…

… schmeckt nicht nur besonders gut…
… sondern hilft auch direkt vor Ort…

… Während für andere nur Profit zu zählen scheint:

Schreibe einen Kommentar